Apfelbaum

Das Holz des Apfelbaumes hat gute Eigenschaften, ähnlich wie die von Hainbuche oder Birnbaum. Typischerweise wird das Holz für Schnitzereien oder Drechslereien verwendet.


Allgemeines

Handelsname: Apfelbaum
Botanische Bezeichnung: Malus silvestris
Familie: Rosaceae
Kurzzeichen nach DIN 4076 Teil 1: -
Verbreitung: Europa, Westasien


Baum- und Stammbeschreibung

- kultivierte und wildwachsende Formen
- Stamm kurz, DUrchmesser um 30 cm


Holzbeschreibung

- häufig drehwüchsig und spannrückig
- zahlreiche Markflecken

Kernholz: rötlich braun bis braunrot, Farbstreifen
Splintholz: rötlich weiß
Poren: zerstreut




Eigenschaften

- schwer, hart, dicht, fest
- ähnlich wie Hainbuche und Birnbaum

Rohdichte: 0,74

Trocknung: neigt zum Reißen
Bearbeitbarkeit: gut, polierfähig


Verwendung

Tischlerarbeiten, Drechslerei, Schnitzholz


Quellen:
Lohmann, Ulf: Holz-Lexikon, DRW-Verlag, Leinfelden-Echterdingen, 2003

Aktuelle Corona-Situation:

Es gelten aktuell die bekannten AHA Regeln https://www.zusammengegencorona.de

Wird schon.

Social Media

       

JETZT NEU

Fatboy

 

Seit 2019 NEU in unserer Ausstellung

Fatboy Relaxmöbel für Ihre Holzterrasse

Altholz Wandpaneele

Altholzwand

 

Jetzt neu! Wandpaneele online kaufen.

Setzen Sie Ihre Wände in Szene mit Altholz Wanddesign.

 

www.altholzwand.de

Kontakt

Holz Waidelich GmbH & Co. KG
Burkhardtsmühle 1
71111 Waldenbuch


Telefon: (0 71 57) 73 70 - 0
Telefax: (0 71 57) 73 70 - 70
E-Mail: info@...

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

08:00 - 18:00 Uhr

Samstag

08:00 - 13:30 Uhr (vorübergehend Samstags geschlossen)

DRINNEN

Jetzt online blättern!

DRAUSSEN 2019

Jetzt online blättern!

++ Wir sind SCHOKOstadt ++

                 

Böden
Böden
Türen
Türen
Gartenholz
Gartenholz
Terrassendielen
Terrassendielen
Bauholz/Platten
Bauholz/Platten