Waidelich Firmenbild

 

Wir vertreten eine neue Moderne im traditionellen Holzgeschäft: Ausgezeichnet mit dem „Holzbaupreis 2012 des Landes Baden-Württemberg“ für unseren modernen Holzbau verbindet uns die Moderne ebenso wie unsere familiäre 150 Jahre alte Holzhandels- und Holzbearbeitungs-Tradition. Wir sind anders.

 

 

Historie

1861 Johann Georg Waidelich Sr aus Fünfbronn im Schwarzwald übernimmt eine kleine Sägemühle von Friedrich Burkhardt
1872 Johann Georg Waidelich Jr übernimmt nach dem Tod seines Vaters die Sägemühle
1897 Modernisierung in ein großes und bedeutendes Sägewerk mit großer 24 Meter Sägehalle
1906 Sohn von Johann Georg Jr - Paul Waidelich - übernimmt das Sägewerk von seinem Vater. Dieser galt als der "Eichenkönig".
1945 Mit dem Tod von Paul Waidelich übernehmen dessen Neffen Eugen Waidelich Sr. und Hans Waidelich Sr. das Unternehmen - "Gebrüder Waidelich" -
1955 Führt Eugen Waidelich Sr. das Sägewerk alleine weiter  
1986 Übernimmt Eugen Waidelich Jr. das Sägewerk & Hobelwerk seines Vaters
2005 Ein Komplettbrand zerstört das Sägewerk & Hobelwerk
2006 Den Wiederaufbau führen Katrin und Heiko Waidelich (Sohn des Eugen Jr.)
2010 Katrin und Heiko Waidelich übernehmen das Werk und richten es modern und neu zu einem Holzfachhandel-, Holzgroßhandel und Holzbearbeitungszentrum aus.
2011 150jähriges Jubiläum: Sägewerk Waidelich, Burkhardtsmühle zu Waldenbuch
2012 Anerkennung mit dem Holzbaupreis Baden-Württemberg 2012 durch das Land Baden-Württemberg

 

Kontakt

Holz Waidelich GmbH & Co. KG
Burkhardtsmühle 3
71111 Waldenbuch


Telefon: (0 71 57) 73 70 - 0
Telefax: (0 71 57) 73 70 - 70
E-Mail: info@...

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

08:00 - 18:00 Uhr

Samstag

08:00 - 13:30 Uhr

DRINNEN 2016/2017

Jetzt online blättern!

DRAUSSEN 2017

Jetzt online blättern!

++ Wir sind SCHOKOstadt ++

                 

Böden
Böden
Türen
Türen
Gartenholz
Gartenholz
Terrassendielen
Terrassendielen
Bauholz/Platten
Bauholz/Platten